Neuigkeiten aus dem Zivilrecht

Neuigkeiten aus dem Zivilrecht

07.12.2022, Rechtsanwältin Lisa-Marie Eisel Stadt muss Schäden durch umgefallenen Weihnachtsbaum zahlen OLG Düsseldorf vom 18.11.2022 – 22 U 137/21 Sachverhalt:Die Stadt Düsseldorf bot Einzelhändlern in Düsseldorf in der Weihnachtszeit an, zur festlichen...
Kompetenz im Bau- und Architektenrecht

Kompetenz im Bau- und Architektenrecht

19.11.2022, Saarbrücker Zeitung – Saarland B1 Dominik Jager ist seit 21 Jahren Rechtsanwalt und seit rund 14 Jahren Partner und Gesellschafter der Rechtsanwaltskanzlei Staab & Kollegen. Als Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht berät und unterstützt er...
Ausbau der Restrukturierungs- und Sanierungsberatung

Ausbau der Restrukturierungs- und Sanierungsberatung

24.06.2022, Saarbrücker Zeitung – Saarland B1 Rechtsanwalt Andreas Liebaug verstärkt als erfahrener Insolvenzverwalter und Sanierungsberater in der Kanzlei Staab & Kollegen das Team um den bekannten saarländischen Insolvenz- und Sanierungsexperten Günter...
Kompetenz im Bau- und Architektenrecht

Neuigkeiten aus dem Baurecht

14.07.2022, Rechtsanwalt Dominik Jager HOAI in der Fassung 2013 und EU-Dienstleistungsrichtlinie sowie Aufstockungsklagen vor nationalen Gerichten: Es ist zwischenzeitlich seit längerem bekannt, dass der EuGH festgestellt hat, dass die Regelungen der HOAI 2013 gegen...
Pressemitteilung: Andreas Liebaug verstärkt Kanzlei STAAB

Pressemitteilung: Andreas Liebaug verstärkt Kanzlei STAAB

01.07.2022, Justizrat Rechtsanwalt Günter Staab Rechtsanwalt Andreas Liebaug verstärkt Insolvenzbereich der Kanzlei STAAB in Saarbrücken Saarbrücken. Verstärkung für das Insolvenz- und Sanierungsteam der Kanzlei STAAB in Saarbrücken: Zum 1. Juli wechselt Rechtsanwalt...
Neuigkeiten aus dem Verkehrsrecht

Neuigkeiten aus dem Verkehrsrecht

20.05.2022, Rechtsanwältin Carina Möser Das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme – BGH, Urteil vom 08.03.2022 – VI ZR 47/21 LEITSATZ  Bei einer beidseitigen Fahrbahnverengung gilt das Gebot der wechselseitigen Rücksichtnahme. 1.) URTEILSBEGRÜNDUNG Der...